Shahidi Tanja: Der neunte Tag der Schöpfung

Shahidi Tanja: Der neunte Tag der SchöpfungISBN: 978-3-902878-01-4
 
Art.Nr.:98
Lieferzeit:

 
inkl. MwSt (10%)

In den Warenkorb

„Der neunte Tag der Schöpfung“ ist kein Roman im herkömmlichen Sinne, sondern eine Chronik. Die Chronik von neun Menschen, die einander durch freundschaftliche  und familiäre Bindungen, vor allem aber durch das undurchtrennbare Band gemeinsamer Erinnerung verbunden sind.

 

Eine unergründliche Suche zieht sich durch die Berichte dieser Frauen und Männer,  deren Leben so eng ineinander verwoben sind. Sie alle teilen das Los, man mag es auch Bestimmung nennen, weit über den Tod hinaus Werkzeuge eines Mächtigeren zu sein. Der Mönch Jakobus hat sie zu seinen Gehilfen erwählt. Ihre Schicksale greifen auf vielerlei Art und Weise ineinander, doch ihre Suche hat kein Ende, wie auch unsere Suche kein beschreibbares Ende finden kann.

 

 

Tanja Shahidi, geboren 1971 in Graz

Studium der Pharmazie, Fotografie im künstlerischen Bereich, Grafik, Webdesign und anderes. Seit nunmehr etwa fünf Jahren für das Universalmuseum Joanneum in den Bereichen Personalkoordination, Verwaltung und Organisation tätig.